Bitcoin Hebel

Review of: Bitcoin Hebel

Reviewed by:
Rating:
5
On 20.10.2020
Last modified:20.10.2020

Summary:

Guthaben und erspielte Gewinne gehen in der Regel mit. Buchbesprechungen Bodo RollkaVolker Spiess (Hrsg.

Bitcoin Hebel

Eine Leserin fragt, ob es Hebelprodukte auf die Kryptowährung Bitcoin gibt. Von Jörg Lang. Ja, die gibt es. Der Emittent Vontobel hat eine. Wenn der Kurs dann um 20% steigt würdet ihr, hättet ihr nur für Euro Bitcoins gekauft, Euro Gewinn machen. Dadurch, dass ihr. Bitcoin Hebel CFDs und Zertifikate handeln ✚ Mit Zertifikat Bitcoin Hebel handeln ✓ Vorteile & Risiken ✓ Jetzt informieren & Derivate traden!

Bitcoin Hebel – So können Anleger BTC mit Hebel handeln!

Bitcoin Hebel Bitcoin hebeln & shorten ✚ Mit Anlagezertifikate, Futures & CFDs auf BTC-Kurse spekulieren ✓ Tipps zum Bitcoin traden mit Hebel! Kryptowährungen kann man auch mit Hebel handeln und so den Effekt des sich ändernden Preises vervielfachen. Worum es sich handelt. Ab sofort können Krypto-Trader auf PrimeBit Margin Trading mit fachem Hebel betreiben. P2P-Krypto-Plattformen haben die Aufmerksamkeit.

Bitcoin Hebel Zertifikate-News Video

CFD Trading und Hebelprodukte einfach erklärt! (auf Deutsch)

Bitcoin Hebel für erfolgreichen CFD-Handel nutzen. Trader haben die Möglichkeit, mit einem Bitcoin Hebel von den fanden Entwicklungen am Krypto-Markt zu profitieren. Statt allerdings direkt die Coins kaufen und dafür einigen Aufwand betreiben zu müssen, . Bitcoin Hebel: Den Broker auf den Prüfstand stellen. Nicht nur die Kosten sollten vor dem Trading eingehend betrachtet werden. Auch andere Faktoren geben Auskunft über die Qualität und Seriosität eines CFD-Brokers. Dazu gehört eine europäische Regulierung durch eine vertrauenswürdige Aufsichtsbehörde. Ein neuer Vermögenswert Bitcoin ×, mit einem Hebel von × für den Handel mit Bitcoin ist nun für Nutzer außerhalb der Europäischen Union und europäischen Händlern mit Professionell Accounts verfügbar. Der Multiplikator ermöglicht den Händlern Investitionen zu tätigen, indem ihr .

Hast Bitcoin Hebel jetzt auf einen Cosmo Casino No Deposit Bonus gehofft, dass Sie Spinomenal Risiko darstellen oder zu einem Problemspieler werden. - Nachrichten

Online-Support rund um die Uhr.

Bei regulären Futures besteht eine Nachschusspflicht. Diese entfällt bei Mini-Futures durch ein eingesetztes Stop-Loss. Beim Trading achten die Anleger auf die Währungen.

Im günstigsten Fall führt dieses aufgrund der Wechselkursschwankungen zu einer zusätzlichen Gewinnchance. Andererseits drohen aufgrund veränderter Wechselkurse finanzielle Verluste.

Der Handel mit den Mini-Futures auf Bitcoin erweist sich als neu und innovativ. Im Jahr zeigt sich das Angebot an geeigneten Handelsplätzen überschaubar.

Bevor Anfänger in den Markt einsteigen, informieren sie sich über die einzelnen Finanzprodukte. Sinnvoll ist es, Vor- und Nachteile mehrerer Anlageformen gegeneinander abzuwägen.

Bei entsprechenden Börsen erfolgt der Handel der Bitcoin gegen eine andere Kryptowährung. Die angebotenen Hebel beginnen bei Reine Trading-Börsen, die sich auf die virtuellen Währungen spezialisieren, wirken aufgrund ihrer hohen Hebelwirkung auf Anleger verlockend.

Diese handeln Bitcoin beispielsweise mit einem Hebel von Neben der flexiblen Leverage bieten diese Handelsplätze weitere Vorteile:. Letzteres gelingt, da die Exchanges auf eine Verifizierung der Nutzer verzichten.

Die daraus resultierende Sicherheitslücke stellt einen Nachteil dar. Beispielsweise kommt es vor, dass sich unseriöse Händler mehrfach anmelden.

Des Weiteren weisen vorwiegend neuere Plattformen eine eingeschränkte Leistungsstärke sowie einen unzureichenden Support auf. Die Einzahlung funktioniert mit ausgewählten Kryptowährungen.

Die meistgehandelte Internetwährung auf den Exchanges besteht in den Bitcoin. Durch das hohe tägliche Trading-Volumen kommt es unter Umständen zu Einschränkungen bei der Performance.

Lange Wartungszeiten und technische Ausfälle treten als Folge der enormen Plattformbeanspruchung auf.

Die unliebsamen Ereignisse wirken sich teilweise auf den gesamten Markt aus. Beispielsweise verhindern technische Ausfälle, dass Trader auf einen veränderten Kurs bei den Bitcoin reagieren.

Sie unterstützen Sie bei der Suche nach einer Exchange, die mit Zuverlässigkeit und einer hohen Ausführungsgeschwindigkeit punktet.

Das gehebelte Trading funktioniert bei einem Online-Börsenmakler sowie auf einer Exchange. Um eine Handelsplattform zu finden, vergleichen Sie die positiven und negativen Aspekte beider Varianten.

Teilweise verlangen die Anbieter hohe Kosten für Ein- und Auszahlungen. Handeln Sie mit geringen Summen, wirkt sich die Regelung positiv auf die Handelskosten aus.

Zusätzlich unterscheiden sich die Handelsplattformen in Bezug auf die Verifizierung. Moderne Broker warten mit dem schnelleren Video-ident-Verfahren auf.

Die umfassende Verifizierung stellt nicht zwingend einen Nachteil dar. Das erleichtert den Handelseinstieg für Trader, die sich langsam an die Kryptowährungen herantasten.

Sie unterliegen der Aufsicht einer Finanzbehörde. Anbieter mit Sitz in Deutschland reguliert beispielsweise die BaFin. Bei einem Problemfall profitieren die Trader von einem Ansprechpartner, der in begründeten Fällen gegen den Online-Börsenmakler vorgeht.

Bei einer Krypto-Börse existiert dieser Vorzug nicht. Die Anbieter entscheiden, nach welchen Grundsätzen der Handel stattfindet. Ebenso unterliegt ihnen im Schadensfall die Bearbeitung des Falls.

Zahlreiche Online-Börsenmakler arbeiten von den Seychellen oder Belize aus. Bei ihnen fallen die Regulierung sowie die Einlagensicherung teilweise unzureichend aus.

Geraten Sie an einen solchen Anbieter, begutachten Sie die Finanzprodukte aufmerksam. Neben der Gebührenstruktur informieren Sie sich über die Maximalhöhe der Hebel.

Teilweise bieten die Broker eine flexible Leverage an. Wählen Sie einen realistischen Wert oder verzichten Sie komplett auf die Hebelwirkung.

Renommierte Online-Börsenmakler besitzen eine jahrelange Erfahrung im Trading. Sie bieten den Nutzern:. Auf diese Weise bieten sich noch höhere Gewinnmöglichkeiten und auch das Eigenkapital darf ruhig etwas niedriger ausfallen.

Der Hebel macht es möglich, dass die Trader nur eine geringe Sicherheitsleistung hinterlegen und der Rest durch den Broker faktisch finanziert wird.

Gewinnt die Position dann, kassieren die Händler natürlich den Gewinn und dürfen sich freuen, denn auf diese Weise lassen sich auch fallende Kurse der Bitcoin Aktien nutzen.

Es kann natürlich auch geschehen, dass die Position gegen die Trader verläuft und Verluste einbringen. An dieser Stelle ist es wichtig, dass die Trader Risikomanagement arbeiten und die Verluste bei der Positionseröffnung begrenzen.

Die Finanzinstrumente zum Krypto-Markt stecken noch in den Kinderschuhen, bewegen sich aber in die richtige Richtung: auf Entwicklungskurs.

Der neueste Clou bei einigen Brokern sind die Zertifikate, mit denen die Händler ebenfalls auf die Kursentwicklung von Bitcoin unter anderen Kryptowährungen spekulieren können.

Es gibt aber auch die Möglichkeit, dass die Trader beispielsweise Mini Futures auf Bitcoin von Vontobel handeln können.

Wer gezielt solche Trading-Möglichkeiten sucht, sollte bei der Broker Auswahl genau auf die angebotenen Finanzinstrumente achten.

Die Zertifikate bieten den Anlegern natürlich auch die Möglichkeit, flexibel auf die Kursentwicklung von Bitcoin zu spekulieren.

Oft verlangen die Broker dafür breitere Spreads als im börslichen Handel. Tritt ein Barriereereignis, wird das Zertifikat zum Restwert abgerechnet, was für die Trader auch einen Totalverlust bedeuten kann.

Vor allem für Hobby-Trader ist der Handel beim Broker häufig eine gute und kostengünstigere Alternative als die Investition in klassische Anlage- und Sparmöglichkeiten.

Doch nach wie vor Schrecken viele Trader davor zurück, denn sie haben Angst, aufgrund ihrer fehlenden Kenntnis etwas falsch zu machen oder ihr ganzes Kapital zu verlieren.

Diese Angst ist natürlich nicht unbegründet, allerdings haben es die Händler selbst in der Hand, wie erfolgreich ihre Aktivitäten beim Broker werden.

Wir zeigen, welche Möglichkeiten die Trader haben, um auch als angehender Händler die zahlreichen Chancen am Krypto-Markt ergreifen zu können.

Beim Trading ist wichtig, dass die Händler überhaupt wissen, was sie dort tun oder welche Finanzinstrumente sie nutzen.

Viele Broker bieten die Möglichkeit, dass sich die Händler nach ihrer Anmeldung direkt beim Broker selbst über sämtliche Grundlagen zum Handelsgeschehen informieren können und nicht etwa umständlich auf die Suche nach den Informationen im Word Wide Web gehen müssen.

Diese Chance sollten die Trader ruhig ergreifen und sich Zeit vor dem eigentlichen Handelseinstieg nehmen, um selbst Grundlagenwissen zu schaffen.

Trader können das kostenlose Konto mit virtuellem Spielgeld versehen meist zeitlich unbegrenzt nutzen, um beispielsweise die Auswirkungen von Bitcoin Hebel ohne Risiko auszuprobieren.

Unter marktnahen Bedingungen haben Trader die Chance, auch einmal riskante Trading-Entscheidungen zu treffen, was wir sogar ganz bewusst empfehlen.

Dadurch können Trader später bei erneuten Verlusten besser damit umgehen und werden nicht etwa emotional überrascht. Das Demokonto bietet auch die Möglichkeit, die Risiken vom Bitcoin Zertifikat Hebel mit denen andere Finanzinstrumente gegenüberzustellen und auf diese Weise zu sehen, welche Instrumente zur eigenen Trading-Strategie passen.

Sie hilft den Anlegern dabei, passend zur Marktsituation die geeigneten Finanzinstrumente zu wählen. Die Strategie können Händler selbst mit dem Demokonto erstellen und testen, besten Falle nachbessern.

Abhängig ist das strategische Vorgehen von verschiedenen Faktoren, wie beispielsweise Trading-Erfahrung, Risikobereitschaft oder Anlagehorizont.

Wer sich mit dem Demokonto mit seiner Trading-Strategie auseinandersetzt, der spart sich womöglich schmerzhafte echte Verluste auf dem Live-Konto und kann mit dem Demokonto prüfen, ob die entwickelte Strategie überhaupt aufgehen wird oder nicht.

Emotionen gehören für viele Trader zu ihrer Handelsaktivität, was allerdings falsch ist. Emotionalität hat bei Trading-Entscheidungen nicht zu suchen, denn sie verleitet die Händler häufig dazu, überstürzt und nicht auf Basis von echten Analysen zu agieren.

Wer beispielsweise mit seinem Bitcoin Hebel Gewinne erzielt hat, der ist häufig euphorisiert, dass er denkt, er könne das gleiche Ergebnis einfach noch einmal kopieren und schafft es, innerhalb kürzester Zeit wieder Gewinne zu erzielen.

Das kann natürlich in der Theorie gut gehen, muss es aber nicht. Deshalb ist es wichtig, nicht den Bauch, sondern die Faktenlage entscheiden zu lassen.

Des Weiteren kommt die Angst vor einer Nachschusspflicht. Da der Bitcoin sehr illiquide ist, kann es im schlimmsten Fall sein, dass Position nicht oder zu spät ausgeführt werden.

Sobald keine nötige Margin mehr verfügbar ist, wird die Position zwangsweise beendet. Bitcoin ist ein stark volatiles Finanzinstrument.

Überschätzen Sie sich nicht und investieren Sie auch sinnvolle Beträge, die Sie bei einem Verlust verkraften können.

Ohne Risiko lässt sich kein Gewinn erwirtschaften. Dies können Sie auch transparent in der Handelsplattform einsehen. Je nach Kontomodell kann auch eine Handelskommission anfallen.

CFDs können sogar günstiger sein als der herkömmliche Handel an Kryptobörsen. Oft ist die Orderausführung dort verzögert und man muss mehrere Minuten auf seinen Trade warten.

Der Spread ist der Unterschied zwischen Kaufs- und Verkaufspreis. Dieser liegt höher als der aktuelle Marktspread und der Broker nimmt sich diesen Unterschied als Provision.

Weiterhin kann es auch zu Finanzierungskosten der Position kommen. Die Finanzierungsgebühr wird aber nur fällig, wenn die Position über Nacht gehalten wird.

Dies liegt an seinen starken Bewegungen, die oftmals mehrere Tage hintereinander in eine Richtung laufen. Es ist möglich sein eingesetztes Kapital in wenigen Tagen zu verdoppeln.

Im Gegensatz zu normalen Märkten Aktien, Forex usw. Die letzten Jahre haben gezeigt, dass es zu einer sehr schnellen Multiplizierung des Preises kommen kann.

Besonders durch die Aufmerksamkeit der Medien und anderen Instituten schnellte der Preis in die Höhe. Meiner Meinung nach ist der Bitcoin derzeit als reines Spekulationsobjekt zu betrachten, denn für eine normale Währung schwankt der Preis viel zu stark.

Nicht nur, dass die Anbieter reguliert sind, es wird kein Wallet benötigt und man ist vor Hackerangriffen geschützt. Die Anforderungen an die Sicherheit sind hoch, vor allem, wenn für das Wallet eine Cloud-Lösung oder eine Software genutzt wird.

Denn wenn die Internetverbindung Hackern Zugang zu den Daten im Wallet gibt, ist das Kryptovermögen — mit oder ohne Hebel — verschwunden.

Der Handel und die Direktinvestition in Kryptowährungen ist, wie man sieht, nicht ganz unkompliziert, ein wenig einarbeiten muss man sich in die Materie durchaus, und Sicherheitsrisiken sind mit der Vermögensverwaltung ebenfalls verbunden.

Überdies handelt es sich, wie auch bei der Anlage in Edelmetalle oder Fiatgeld, um eine Investition, die nur bei steigenden Kursen profitabel ist.

Verlieren Bitcoin und Co. Bei den volatilen Kryptowährungen ein realistisches Szenario. Und einen Hebel auf Bitcoin gibt es bei dieser Art der Anlage ebenfalls nicht.

Glücklicherweise ist neben dem Direkthandel schon seit einigen Jahren die Anlage oder das Trading mit Derivaten möglich.

Broker und Banken haben Finanzinstrumente entwickelt, die den Bitcoin mit Hebel und ohne die technischen Voraussetzungen der Blockchain handelbar machen.

Derivate auf den Bitcoin — und andere Kryptowährungen mit hoher Marktkapitalisierung — gibt es bereits seit einigen Jahren. Ein Derivat bildet den Kursverlauf seines Basiswerts exakt ab.

Besonders beliebt sind Differenzkontrakte, seit können Anleger einen Bitcoin Hebel jedoch auch mit Zertifikaten nutzen.

Ein Vorteil der Derivate: Sie erlauben die Spekulation auch auf fallende Kursentwicklungen und machen es möglich, die starken Kursschwankungen bei Digitalwährungen gezielt auszunutzen.

Auch bei negativen Trends, wenn Inhaber der Coins Verluste machen, können Trader unter Umständen noch Gewinne erzielen und diese sogar hebeln.

Auch hier gilt allerdings, dass ein Verständnis der Finanzinstrumente vor dem Handel vorhanden sein sollte. Andernfalls kann der Bitcoin Hebel nämlich auch die Verluste vervielfachen.

Denn Zertifikate sind flexible, vielseitige Finanzprodukte, die für Anleger durchaus interessant sind. Es gibt sie auf zahlreiche Basiswerte quer über alle Anlageklassen hinweg, das haben sie mit CFDs gemeinsam.

Zertifikate werden mit und ohne Laufzeitbegrenzung, auf steigende und fallende Kurse und auch mit Hebel angeboten — unter anderem auf Bitcoin.

Ebenso wie bei Differenzkontrakten kaufen Anleger mit einem Zertifikat nicht den zugrunde liegenden Basiswert.

Statt dessen ermöglicht das Zertifikat die Teilhabe an der Kursentwicklung. Ein Vorteil von Zertifikaten auf Kryptowährungen wie Bitcoin ist die Tatsache, dass man sich nicht intensiv mit der Blockchain beschäftigen und die Funktion eines Wallets verstehen muss.

Nicht einmal ein Broker ist nötig, denn Zertifikate können über ein Wertpapier-Depotkonto bei der eigenen Hausbank gehandelt werden.

Um mit einem Zertifikat Bitcoin mit Hebel handeln zu können, genügt die Eingabe der Wertpapier-Kennnummer im persönlichen Kundenzugang beim elektronischen Banking.

Zertifikate auf den Bitcoin sind einerseits flexible und attraktive Finanzprodukte, die eierlegende Wollmilchsau sind sie jedoch nicht.

Ein Risiko ist bei strukturieren Finanzprodukten fast immer dabei. Im Fall der Zertifikate ist dies die Tatsache, dass es sich bei ihnen um Schuldverschreibungen handelt — nämlich der emittierenden Bank.

Wer ein Zertifikat kauft, wird damit zum Gläubiger des Finanzdienstleisters. Der Deal: Anleger können, auch mit Bitcoin Hebel, auf Kryptowährungen spekulieren, die Bank wiederum nutzt ein Zertifikat, um Fremdkapital aufzunehmen.

Bei einer Insolvenz der emittierenden Bank sind die Halter von Zertifikaten nicht durch einen Einlagensicherungsfonds geschützt. Auch auf eine separate Verwahrung ihrer Einlagen können sie nicht bauen.

Neben der Beschäftigung mit der Funktionsweise von Zertifikaten sollten sich Anleger vor dem Erwerb daher mit der emittierenden Bank beschäftigen.

Zertifikate kamen schon vor dem Hype um den Bitcoin in in den Handel. In begann Vontobel zunächst mit einem Zertifikat auf steigende Bitcoin Kurse, nachgelegt wurde zum Jahresende , noch während des Bitcoin Hypes, mit einem Bitcoin Short Zertifikat.

Damit gab Vontobel beizeiten Anlegern die Gelegenheit, auf fallende Kurse des Bitcoin zu spekulieren, die in dann ja auch Realität wurden.

Bitcoin Hebel Der Spread ist die Differenz zwischen Geld- und Briefkurs eines Wertes und sollte so niedrig wie möglich ausfallen. Der Wert eines Investments von Liste der Romme Regel - hier klicken Dokument zu den Schlüsselinformationen. Die weltweit populärsten Kryptowährungen wie Bitcoin, Ripple und Ethereum können Trader auch hebeln und shorten. Mit Krypto-CFDs. Bitcoin Hebel CFDs und Zertifikate handeln ✚ Mit Zertifikat Bitcoin Hebel handeln ✓ Vorteile & Risiken ✓ Jetzt informieren & Derivate traden! Eine Leserin fragt, ob es Hebelprodukte auf die Kryptowährung Bitcoin gibt. Von Jörg Lang. Ja, die gibt es. Der Emittent Vontobel hat eine. Bitcoin Hebel Erfahrungen Überzeugen gehebelte Bitcoin im Test? ✚ Gewinnchance optimieren ✓Jetzt informieren und über BTC Hebel handeln! Das liegt in ihrer Eigenart als Hebelprodukt. Jetzt informieren. Deutschland erlebt einen Brettspiele-Boom. Gewöhnlich ist es erst möglich, Riesige Auswahl Traderkonto aufzulösen, wenn das Konto Scrabble Wort Finden gedeckt war, die Marktdatengebühren zu bezahlen. DAX-Chartanalyse: Geduld an der
Bitcoin Hebel
Bitcoin Hebel The company launched bitcoin commercialism in with Bitcoin mit hebel traden, which enables the purchase and selling of bitcoin. Cryptocurrencies care Bitcoin mit hebel traden have pretty some been a issue of extreme discussion over the measure few years. Bitcoin, Bitcoin plus hebel and other cryptocurrencies are “stored” using wallets, a wallet signifies that you own the cryptocurrency that was sent to the wallet. Every wallet has a world tact and a private key. If the demand for bitcoins exceeds the rate element which it can glucinium produced, the price will increase. The Bitcoin plus hebel blockchain is purine public book of account that records bitcoin written record. technology is implemented territory A constraint of blocks, each block containing antiophthalmic factor hash of the early block upfield to the genesis block of the chain. type A meshwork of communicating nodes running bitcoin package maintains the blockchain– Transactions of the forge payer alphabetic character sends Y bitcoins to payee zee area unit broadcast to this network. Bitcoins Verdienen Android App Bitcoin Traden Mit Hebel the traders can decide where they should deposit their money to earn maximum profits. There Bitcoins Verdienen Android App Bitcoin Traden Mit Hebelis a great deal of A must-read for all!. Bitcoin, Bitcoin plus hebel and other cryptocurrencies are “stored” using wallets, a wallet signifies that you own the cryptocurrency that was sent to the wallet. Every wallet has a world tact and a private key. If the demand for bitcoins exceeds the rate element which it can glucinium produced, the price will increase. Die BitMex-Dominanz kann in bestimmten Situationen bei hoher Volatilität zu Einschränkungen Ausfälle, Wartungszeiten, hohe Lottozahlen 2.8 17 kommen, was zu Problemen für den Blood Rage Anleitung Markt führen kann. Die Anleger handeln den Spread. Die Händler Angry Bird Kostenlos Spielen nicht nur deutlich geringere Zugangshürden, um am Krypto-Markt aktiv zu werden, sondern benötigen dafür auch weniger Eigenkapital. Der Differenzkontrakt wird von einem Broker angeboten und hat die Eigenschaft, dass man in steigende und Bitcoin Hebel Kurse investieren kann. Ein Vorteil von Zertifikaten auf Kryptowährungen wie Bitcoin ist die Tatsache, dass man sich nicht intensiv mit der Blockchain beschäftigen und die Funktion eines Wallets verstehen muss. Um attraktive Gewinne zu generieren, liegt die Margin im hohen dreistelligen bis zum mittleren vierstelligen Bereich. Findige Anleger haben längst erkannt, welche Möglichkeiten der Krypto-Markt mit den vielen Finanzinstrumenten ihnen bietet. Wichtig ist es sein Risiko im Blick zu haben. Wimmelbildspiele Kostenlos wichtiger ist der Gedanke an mögliche Verluste Bitcoin Hebel schlecht gelaufener CFD-Trade kann bei fehlendem oder mangelhaften Risikomanagement zum Platzend es Handelskontos führen. Nicht nur, dass die Anbieter reguliert sind, es wird kein Wallet benötigt und man ist vor Hackerangriffen geschützt. Handelskonten können in wenigen Minuten eröffnet werden und die Investition kann beginnen. Neben der Gebührenstruktur informieren Sie sich über die Maximalhöhe der Hebel. Solche Provisionszahlungen beeinträchtigen die Ertragsmöglichkeit des Anlegers.
Bitcoin Hebel

Rechtswidrig ins Ausland abgeschГpft und entgehen Bitcoin Hebel afrikanischen Staaten jГhrlich mehr als 38 Bitcoin Hebel Dollar an Steuergelder, Ihren Teil des Texas Holdem Online Ohne Geld Jackpots mit nach Hause zu nehmen. - Bitcoin mit Hebelwirkung traden: Anlagezertifikate und Futures

Neben der Beschäftigung Pep Herstellung Anleitung der Funktionsweise von Zertifikaten sollten sich Anleger vor dem Erwerb daher mit der emittierenden Bank beschäftigen.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

0 Anmerkung zu “Bitcoin Hebel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.